treffpunkt

Wo ist der Treffpunkt?

Am Strand in Schillig am Weltentor. (Google Maps-Link hier)


treffpunkt


treffpunkt schillig

 


 at    fone

Wie kann ich mich anmelden?
Die Termine können Sie dem Kalender auf dieser Homepage entnehmen.
Sie können hier direkt eine Buchung vornehmen oder sich auch gerne gesondert via E-Mail oder Telefon anmelden.


wie lange unterwegs

Wann treffen wir uns?
Die Uhrzeit können Sie dem Kalender entnehmen.
Bitte seien Sie 10 min. vor der angegebenen Zeit am Treffpunkt, damit wir pünktlich starten können. Denn die Flut wartet nicht…


parken

Wo kann ich mein Auto parken?
Es gibt zwei gebührenpflichtige Parkmöglichkeiten:

1. großer Parkplatz am Campingplatz Schillig (Schilliger Düne, 26434 Wangerland)
2. Parkplatz Hundestrand Schillig (Mellumweg 8, 26434 Wangerland)


was anziehen

Was sollte ich zur Wattwanderung anziehen?
Kurze Hose (Priel- und Fahrwasserdurchquerungen), je nach Witterung Regenjacke oder Sonnenschutz.


das richtige schuhwerk

Das richtige Schuhwerk
Um Schnittverletzungen zu vermeiden, empfehlen wir festsitzendes, geschlossenes Schuhwerk, z.B. Turnschuhe mit Socken (helfen, dass das Sediment nicht scheuert & schützen vor Muscheln). Alternativ bringen Sie bitte Neopren-Füßlinge, Outdoorsandalen, Beachies oder ähnliches mit.


gummistiefel

Warum keine Gummistiefel?
Gummistiefel sind nicht geeignet, da sie im Schaft bei den Prieldurchquerungen nicht hoch genug sind und Wasser in die Stiefel läuft. Außerdem saugen sie sich oftmals im Meeresboden fest. Gummistiefel sind höchstens für Kurzwanderungen in Küstennähe geeignet.


barfuss

Können wir barfuß laufen?
Ein großer Teil der Strecke besteht aus relativ festem Sandwatt mit wenig Muscheln, sodass auf diesem Teil auf eigene Gefahr barfuß gelaufen werden kann.


duerfen kinder mit

Dürfen Kinder mit nach Minsener Oog laufen?
Ja, Kinder ab 8 Jahren dürfen in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder einer anderen volljährigen Person mitlaufen.
Jugendliche ab 14 Jahren können ohne Begleitung an der Wattwanderung teilnehmen.


mitnehmen 01mitnehmen 02mitnehmen 03mitnehmen 04

Was sollte ich mitnehmen?
Sonnenschutzmittel, genug zu Trinken und einen Happen zu essen.


wie lange unterwegs
Wie lange sind wir nach Minsener Oog und zurück unterwegs?
Die Tour dauert mit Pausen und Erklärungen in der Regel 4 Stunden und bemisst sich insgesamt auf rund 12 km.


schiffsanlager

Gibt es auf Minsener Oog eine Schiffsverbindung?
Nein, zwar gibt es an der Buhne C einen Anleger, dieser dient jedoch nur der Versorgung der Vogelwärter/-in.


insel betreten

Darf die Insel immer betreten werden?
Ja, der Südstrand von Minsener Oog darf ganzjährig besucht werden. In der Zeit vom 01. April bis 31. Juli des Jahres darf die Inselspitze jedoch nicht bestiegen werden
(Brut- und Aufzuchtzeit; Schutzzone II). Vom 01. August bis 31. März des Folgejahres können wir einen wunderbaren Panoramablick von der Inselspitze genießen.


hund

Können wir unseren Hund mitnehmen?
Ja, sehr gerne. Es besteht jedoch nach dem Nationalparkgesetz Leinenpflicht. Bitte nehmen Sie ihrem Hund etwas Wasser mit. Bei mir läuft Ihr Dog kostenlos mit.


fit im watt

Fit im Watt
Teilnehmer/-innen sollten mir vor der Wanderung mitteilen, wenn Kreislauf,- Herz, - oder Diabetesprobleme vorliegen. Ebenso bei anderen akuten/permanenten Gesundheitsproblemen. Wattwanderungen können manchmal anstrengender werden als gedacht. Wir entscheiden dann zusammen, ob Sie den Belastungen gewachsen sein werden. 
Auf der Wattwanderung gilt die 0,0 Promille-Grenze.


wozu wattfuehrer

Wofür brauche ich - damals wie heute - einen Wattführer?
"Hier ist es wirklich möglich, zur Zeit der Ebbe völlig sicher zu Fuße [...] zur Insel zu kommen. Nur an drey Stellen dieses Weges bleibt Wasser stehen, was man leicht durchwaten kann. Ich sagte, dieser Weg sey völlig sicher, indessen setzte ich voraus, daß man einen kundigen Führer bey sich habe. Ohne einen solchen würde man sich der größten Gefahr aussetzen und bey eintretender Fluth sicher ein Raub der Wellen werden."
[Ulrich Jasper Seetzen, Die Fahrt nach Wangerooge, 1804].

Auch heute noch sind die Risiken im Wattenmeer nicht zu unterschätzen. Für Unkundige ist der ca. 6 km lange Weg nach Minsener Oog sehr risikoreich, da bei rasch auflaufendem Wasser der Rückweg abgeschnitten werden kann und bei diesigem Wetter bzw. Nebel Orientierungslosigkeit droht. Zudem sollte sogenanntes Schlickwatt mit tiefem Einsinken vermieden werden. Schließen Sie sich zur eigenen Sicherheit und auch um einen exzellenten Einblick zu gewinnen unbedingt einer geführten Wattwanderung an.


Watt kostet der Spaß?
Für Erwachsene bzw. Jugendliche ab 14 Jahren 20 €
Preis pro Kind (8 bis 13 Jahre) 10 €


Gibt es eine Durchführungsgarantie?
Leider nein, da wir auf die Wetterverhältnisse angewiesen sind kann es – wenn auch selten, z.B. bei Unwetter-/Gewitterwarnungen oder Seenebel – zu einer kurzfristigen Absage kommen. In einem solchen Fall bieten wir gerne einen Nachholtermin an. Ihre Sicherheit steht immer an erster Stelle.